Im Test: Homelody Wasserhahn

Wir haben diesen Wasserhahn gewählt, da er ein ansprechendes und schlichtes Design hat und über einen ausziehbaren Brauseschlauch verfügt. Man kann den Wasserstrahl mit einem Schalter am Kopf von Strahl auf Brause umschalten, was sehr praktisch ist, wenn man etwa Geschirr abspülen will. Der Wasserhahn ist drehbar. Im Lieferumfang sind die Armatur, dann noch weiße Handschuhe (vermutlich um Fingerabdrücke zu vermeiden), die etwas zu klein sind und ein Schlüssel, mit dem man den Brauseschlauch unten an der Armatur festschrauben kann, enthalten.
Continue reading “Im Test: Homelody Wasserhahn”

Trip to Greece: Athens

For our trip to Greece we wanted to do a mix of sightseeing in the city, hiking in nature and visiting islands for swimming. We are happy that we were able to do almost everything that we have planned. This is especially true because of a strike in Athens and of the ferry boats on our last day. We were really lucky. Read on to learn about our itinerary and experiences in Greece. Continue reading “Trip to Greece: Athens”

Im Test: Mondpalast 2xAkku wie Sony NP-FW50 + Ladeschale

Ich habe mich bewusst für dieses Set (für meine Sony a5100 Kamera) entschieden, da ich ein möglichst kleines und simples Ladegerät gesucht habe, das ich auf Reisen mitnehmen kann. Es gibt Ladeschalen, wo man die Akkus horizontal hineinlegt und die mehr Anschlussmöglichkeiten aufweisen, aber deswegen größer sind. In die Ladeschale dieses Sets werden die Akkus vertikal hineingesteckt und es gibt nur einen Micro-USB Anschluss. Continue reading “Im Test: Mondpalast 2xAkku wie Sony NP-FW50 + Ladeschale”